News

  • 01.09.2016 The shooting of our coproduction ICEMAN by Felix Randau has started. ICEMAN tells the (possible) history of Ötzi and the last days that led to his mysterious death – probably the oldest and most famous unsolved murderer in human history. The cast is seasoned with renowned actors such as Jürgen Vogel (The Free Will) as [...]
  • 10.06.2016 The 8. of june the shooting of our co-production THREE PEAKS by Jan Zabeil started. Echo Film together with Rohfilm Productions GmbH are pleased to realise the 2,5 mio. budget family-drama together with BKM, IDM, MDM, MBB, SWR, as well as The Match Factory as world sales agent. The great main cast consists of Alexander [...]
  • 11.04.2016
    Our documentary production VON MÄNNERN UND VÄTERN by Andreas Pichler and Martin Prinz will premiere at Bolzano Film Festival this week and at the International Documentary Filmfestival in München in may. https://

Drei Zinnen

In Post-Produktion

  • Three Peaks
     
  • three peaks
     
Drehbuch und Regie: Jan Zabeil, DOP: Axel Schneppat
Darsteller: Alexander Fehling, Bérénice Bejo, Arian Montgomery
In Co-Produktion mit: Rohfilm Gmbh Leipzig

Nachdem sie zwei Jahre in getrennten Wohnungen gelebt haben, beschließt Thomas, Lea und ihren Sohn Tristan zu einem Ausflug in die Berge einzuladen. Er ist entschlossen, ihre Beziehung auf  eine neue Ebene zu heben. Die Tage und Nächte in der kleinen Hütte erweisen sich problematischer als erwartet: Während Tristan weiterhin das Bett mit ihnen teilt, kann Thomas nicht schlafen.

In seinem verzweifelten Versuch, als Vaterfigur den Respekt des Jungen zu gewinnen, nimmt Thomas Tristan und trägt ihn den Berg hinauf. In einem wunderschönen Panorama findet Thomas endlich Ruhe, während das Kind auf seinem Schoß schläft. Aber als Thomas aufwacht, ist der Junge verschwunden und er ist umgeben von Nebel. Thomas sucht Tristan vergebens. Er fällt von einem Felsvorsprung und verletzt sich dabei schwer. Tristan findet ihn und spielt während der bitterkalten Nacht nach Lust und Laune Spielchen mit ihm. In den nächsten 24 Stunden sehen sich die beiden zum ersten Mal als das, was sie wirklich sind: Ein Junge und ein Mann.